RSS-icon
Es beginnt mit einer Idee - kopfbunt

Mittwoch, 09. November 2011 um 01:18 Uhr

Auf zu neuen Ufern!

elbdudler
Ich liebe Berlin. Ich verlasse Berlin. Nach fast einer Dekade nehme ich wieder Kurs auf meine Heimat – Heiliger Klabautermann! Ich gehe nach Hamburg und heuer 2012 als bereits sturmerprobter Konzepter und Stratege auf der Flotte der elbdudler an.

Ich zitiere einen Lehrer aus meiner Vergangenheit zu gern. Ich erzählte ihm mit 21 Jahren, dass ich nach Berlin gehen werde. Und auf die Frage, was er über Berlin denkt, sagte er:

»Berlin ist wie eine Welle, entweder man surft sie – oder sie spült einen weg!«

Ich sah in Berlin, die für mich perfekte Herausforderung des Lebens. Ich bin eher Beachboy als Stadtkind – Das stand soweit fest. Das Surfbrett unter dem Arm, stürzte ich mich in die Fluten des Berliner Lebens… Die Welle brach. Ich wollte nicht mehr zurück. Ich stieg auf mein Brett und der wohl spannendste Ritt meines Lebens begann. Es gab Zeiten im Tunnel der Welle, als diese über mir zusammen zu brechen drohte, doch ich lernte die Stadt zu surfen, ging in die Knie, verlagerte den Schwerpunkt weiter nach vorn, nahm Fahrt auf – es machte Spaß!

Viele Surfer kamen und kommen – den Traum von der perfekten Welle des Lebens vor Augen. Hinfortgespült mit der Wucht der Hauptstadt …

Hamburg ist wahrlich keine Welle, aber in Zukunft so etwas wie mein persönlicher Hafen – Volldampf voraus!

Weitere beliebte Artikel:

8 Kommentare zu “Auf zu neuen Ufern!”


  1. Peter (#)

    Viel Erfolg da oben…wir halten hier derweil die Welle am rollen ;)

    Antwort


  2. Malte Christensen (#)

    Moin Peter – vielen Dank! Das wird ne feine Zeit und ich halte euch auf dem Laufenden. Grüß David und lasst mir Berlin stehen ;-)

    Antwort


  3. Martin Wolf (#)

    Schön gesagt, Malte.
    Wir freuen uns hier riesig auf dich! :)

    Antwort


  4. Marc (#)

    Sehr schön geschrieben, Malte.

    Wünsch dir eine tolle Zeit in Hamburg :)

    Antwort


  5. Stefan (#)

    So wie ich Dich kenne, wirst Du hier schon die richtige Welle finden. Wenn man das Gefühl einmal erlebt hat, möchte man es immer wieder erleben. Viel Spaß dabei und hoffentlich paddeln wir mal gemeinsam raus.

    Antwort


  6. David (#)

    Wünsche dir auch alles Gute und viel Erfolg in Hamburg. Lass dich ab und an mal in Berlin sehen. ;)

    Antwort


  7. Design Berlin Blog (#)

    Viel Erfolg im hohen Norden und vielleicht kommst du ja doch hin und wieder nach Berlin zurück! ;-)

    Antwort


  8. Adelina Horn (#)

    Welche schöne Worte zum Abschied an Berlin. Ich hoffe die Rückkehr nach Hamburg ist gut geglückt :)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar